Startseite » Allgemein » Alles Gute!

Alles Gute!

DSC_0507Der Blick aus dem Fenster am Weihnachtsmorgen zeigt eine im Nebel versunkene Landschaft. Zauberhaft schön, schon, aber es ist klar, dass es dieses Jahr nix wird mit der weißen Weihnacht.

Genauso wie ein weiterer Blick auf die Schlagzeilen der Nachrichten doch schnell deutlich macht, dass auch das mit dem „Frieden auf Erden“ ebenso wenig klappen wird.

Nun ist ja „I am dreaming of a white Christmas“ genauso kitschig wie niedlich in seiner versponnenen Annahme, dass Träumen und Wünschen irgendeinen Einfluss auf das aktuelle Wetter haben könnten. Beim Frieden auf Erden bin ich mir da nicht ganz so sicher. Wünschen und Hoffen ist immerhin schon mal ein positiver Anfang, aber eigentlich halte ich es dann doch mehr mit dem Herrn Kästner: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“

Dem Anderen mit Respekt und Friedenswillen zu begegnen, hat nicht unbedingt einen Einfluss auf die politische Großwetterlage, kann aber ein kleines Steinchen im Getriebe des weit verbreiteten Egoismus’ sein. Und wer als Kind Kieselsteine ins Wasser geworfen hat, weiß, dass auch kleine Steine Wellen schlagen und irgendwann große Kreise ziehen.

Also wünsche ich Euch schöne Feiertage mit Mut, Phantasie und der schon fast subversiven Freude daran, kleine Kieselsteine des „Frieden auf Erden“ in die glatten Wasser des denkfaulen „Das war schon immer so“ oder des selbstgefälliges „Da kann man halt nichts machen“ zu werfen.

Und das – um einen weiteren deutschen Schriftsteller zu zitieren – nicht nur zur Weihnachtszeit.


1 Kommentar

  1. luculla sagt:

    Dir und deinen Lieben auch alles Gute!
    Ich vermisse dich ganz doll und du weißt auch wo…
    LG Luculla

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: